Zeitungszustellung

Neue Millionen-Subventionen

Bundesarbeitsgericht billigt Benachteiligungen beim Mindestlohn

(hem) Während Sozialdemokraten und Christen-Union in ihrem neuen Koalitionsvertrag den Eigentümern der deutschen Tageszeitungen neue, durch nichts zu rechtfertigende Millionensubventionen auf Kosten der Zeitungsbot/innen bis 2022 versprechen, hat der Fünfte Senat des Bundesarbeitsgerichts (BAG) der Benachteiligung der Zusteller/innen beim gesetzlichen Mindestlohn in den Jahren 2015 bis 2017 jetzt den verfassungsrechtlichen Segen erteilt.

Weiterlesen …Neue Millionen-Subventionen

Pflegeberufe

Nah am Menschen

ver.di fordert Nachbesserungen in neuer Ausbildungs- und Prüfungsverordnung

(pm) ver.di fordert, dass der Referentenentwurf einer Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für die Pflegeberufe in zentralen Punkten deutlich nachgebessert werden muss.

Weiterlesen …Nah am Menschen

Lesetipp

Atlas der Arbeit

(hla) Der DGB und die Hans-Böckler-Stiftung haben einen „Atlas der Arbeit“ vorgelegt, auf Deutsch und auf Englisch. Darin wollen beide Institutionen die Bandbreite von Arbeitsbeziehungen weltweit darstellen.

Weiterlesen …Atlas der Arbeit