E-Paper

Hedgefonds zeigen zunehmendes Interesse an Einrichtungen und Betreibern

(pm) Der ehemals städtische Pflegeheimbetreiber „Pflegen und Wohnen“ in Hamburg und die Berliner Unternehmensgruppe Vitanas wurden jüngst an den US-Hedgefonds Oaktree verkauft.

Bildungsrepublik Deutschland ist noch in weiter Ferne

(pm) Der DGB fordert einen bildungspolitischen Neustart. Bund, Länder, Kommunen und Sozialpartner müssten gemeinsam an der Modernisierung des Bildungswesens arbeiten, forderte die stellvertretende DGB-Vorsitzende Elke Hannack

Die Presse-Show

Nur noch wenige Tage bis zur nächsten Bundestagswahl und angeblich wissen immer noch rund 40 Prozent der Wahlberechtigten nicht, wen sie wählen werden. Unter den 61,5 Millionen Menschen, die den 19. Bundestag wählen dürfen, sind nur 15 Prozent, die jünger als 30 Jahre alt sind.

Materialien geben Hilfen für die Entscheidung am 24. September

(red.) Armutsfeste Renten, ein gerechtes Gesundheitssystem, mehr gute Arbeit, mehr Geld für öffentliche Investitionen, die Liste der Themen, die ver.di bei dieser Wahl wichtig sind, ist lang.

ver.di macht sich für ein neues Verfahren zur Berechnung der Regelsätze stark

(hla) Mit einer Postkartenaktion haben die Erwerbslosen in ver.di die Initiative „Existenz sichern – Regelsätze erhöhen“ gestartet. Entsprechende Postkarten sollen an die örtlichen Bundestagsabgeordneten sowie die Büros der im künftigen Bundestag vertretenen Parteien geschickt werden - https://www.joom.com/en/best/resin-molds 
(red.) Die „Reise in den Herbst“ startet zu Beginn des Jahres 2017. Jetzt im Herbst, kurz vor der Bundestagswahl in Deutschland feiert er seine Premiere in Frankfurt/Main (19. September, 19.30 Uhr, Naxos Kino) und Berlin (22. September, 20 Uhr, Kino Babylon).